Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ablauf der Clubstyle Kurse

Hier siehst du, wie ein Kurs bei uns abläuft:

1. Teil: Training am Samstag

Es werden coole und sexy Moves mit kleinen Bein- und Armchoreographien unterrichtet - dafür sind keine Vorkenntnisse oder gar große Kondition nötig. Bei uns im Kurs sind alles normale Mädchen und Jungs mit üblichen Problemchen: etwas zu viel auf den Hüften, manche etwas unsicher, viele alleine beim Kurs.... Das ist vollkommen egal - alle haben Spaß :-) Beste Voraussetzungen in überschaubarer Gruppenstärke - bei uns gibt es keine Zicken, dafür super Unterricht mit Spaß, guter Laune und viiiiel Musik!

2. Teil: Auftritt in der Discothek am Samstagabend

Und um das Gelernte gleich auszuprobieren geht es dann am Abend in einen Club - natürlich freiwillig ;-) Egal ob zum Partymachen oder für deinen ersten richtigen Auftritt - hier wird richtig gefeiert! In der Garderobe helfen sich alle gegenseitig bei der Kostümauswahl und beim Schminken - eine tolle Gruppenzusammengehörigkeit entsteht. Kostüme kann man sich aus unserem riesigen Fundus ausleihen. Zum Aufpuschen gibt es erst noch ein Glas Sekt, dann geht es los zum ersten richtigen Auftritt. Der Club weiß natürlich, dass alles Newcomer und alle noch nicht perfekt sind.

3. Teil: Training und Videoanalyse am Sonntag

Der Auftritt vom Vortag wird analysiert - du kannst auf Wunsch ein Video und Fotos vom eigenen Auftritt erhalten! Ein einzigartiges Erlebnis dass du dir noch jahrelang anschauen kannst.

Und natürlich werden auch am Sonntag noch weitere tolle Club-Moves gelernt, mit denen man beim nächsten Discobesuch mächtig beeindrucken kann und sein Selbstbewusstsein steigert! Am Ende des Kurs gibt es noch ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme!
ruf uns an oder schreib uns :-)           Danceacademy - info@danceacademy.de - 0170-5804040
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü